Oehlbach Crystal Wire T25 – Lautsprecherkabel

Das Crystal Wire T25 ist ein vorkonfektioniertes Lautsprecherkabel der Firma Oehlbach. Das 2,5mm² starke Kabel besitzt an allen Enden bereits angecrimpte vergoldete Hohlbananas, die schwarz und rot gekennzeichnet sind, um beim Anschließen nicht die Polarität zu vertauschen. Die verwendete Isolierung ist transparent und der Innenleiter ist aus sauerstofffreiem Kupfer (OFC-Kupfer) gefertigt.

Oehlbach gibt an, dass dieses Kabel für Verstärkerleistungen bis 140W pro Kanal geeignet ist. Da wir nicht im PA-Bereich sind, sollte das auch für jeden Hifi-Enthusiasten ausreichend sein. Wer denkt, dass es bei ihm doch knapp werden könnte, der könnte sich mal den größeren Bruder B40* oder B60* anschauen. Diese haben wertigere Bananensteckern und größeren Kabelquerschnitt, weshalb sie größere Leistungen übertragen können.

Optisch gibt sich das Kabel sehr schlicht und unspektakulär. Die lediglich angecrimpten Hohlbananas erfüllen zwar voll und ganz ihren Zweck, sind aber in Anbetracht des aufgerufenen Preises nicht wirklich angemessen. Das haben andere Hersteller schon deutlich besser gelöst.

Technische Daten:

– Farbe: transparent
– Stecker: Hohlbanana
– Innenleiter:  OFC (Kupfer)
– Längen: 2,5m – 5m – 10m
– Flexibilität: hoch
– Innenleiter-Querschnitt: 2.5mm²
– Polaritätskennzeichnung: roter oder schwarzer Schrumpfschlauch am Stecker

Oehlbach Crystal Wire T25 – Fazit

Das Crystal Wire T25 bietet die gewohnte Oehlbach-Qualität und generell macht man mit dem Kabel nichts falsch. Gemessen am Preis und im Vergleich zu dem was man geboten bekommt ist es aber nur unterer Durchschnitt. Für etwas mehr Geld bekommt man z.B. beim All4u BNL 3 eine größere Länge und eine deutlich wertigere Verarbeitung und wechselbare Stecker.

Oehlbach Crystal Wire T25

Ab €30
Oehlbach Crystal Wire T25
7.1

Vorteile

  • Vorkonfektioniertes Lautsprecherkabel
  • gecrimpte Hohlbananas an den Enden
  • Reines Kupfer als Innenleiter
  • Leichtes an- und abschließen durch Bananenstecker

Nachteile

  • Preis ist unangemessen für das Gebotene
  • nur drei verfügbare Längen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*